Büro der Regionaldekane für Aachen-Stadt und -Land
http://buero-der-regionaldekane-aachen.kibac.de/die-letzten-nachrichten?mode=detail&action=details&siteid=1031728&type=news&nodeid=4ac4e3f1-e1a0-4569-96dd-5d1d34d69f6e
 
 
Voice of Violence

Vollbild

 
 

 

Kampf ums nackte Überleben

Filmvorführung des Films "Voices of Violence" am 10. März um 20.15 Uhr im Apollo-Kino

Im Mittelpunkt des Films „Voices of Violence" stehen die Geschichten der Frauen in den Traumazentren im Kongo, die mit Unterstützung von missio aufgebaut wurden.

Die Filmemacherin Claudia Schmid will mit ihrer Dokumentation auf die gezielten Menschenrechtsverletzungen gegen Frauen aufmerksam machen. „Die Frauen erzählen von ihrem Kampf ums nackte Überleben, ihren Ängsten und Hoffnungen und ihren aktuellen Versuchen, ein neues Leben jenseits der Gewalt aufzubauen", erklärt Claudia Schmid.

Anschließend Filmgespräch mit Claudia Schmid und Thérese Mema Mapenzi u.a.